Anwendung der Schüßler-Salze

Zähneknirschen

Zähneknirschen kann in jedem Alter auftreten. Meist pressen die Betroffenen die Zähne während der Nacht aneinander oder reiben sie gegeneinander. Durch den festen Druck werden die Zähne geschädigt. Zähneknirschen tritt vor allem in seelischen Belastungssituationen auf.

Schüßler-Salze unterstützen die Behandlung mit einer Zahnschiene sanft und wirkungsvoll.

Typische Symptome von Zähneknirschen

Behandlung von Zähneknirschen mit Schüßler-Salzen

Schüßler-Salze wirken bei Zähneknirschen ganzheitlich. Sie schützen die Knochensubstanz und tragen zur Entspannung bei.

AnwendungSchüßler-Salz
Zähneknirschen Schüßler-Salz Nr. 9 Natrium phosphoricum D6 Tabletten
Schüßler-Salz Nr. 22 Calcium carbonicum Hahnemanni D12 Tabletten
Nächtliches Zähneknirschen Schüßler-Salz Nr. 2 Calcium phosphoricum D6 Tabletten
Schüßler-Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 Tabletten
Zähneknirschen bei Kindern Schüßler-Salz Nr. 2 Calcium phosphoricum D6 Tabletten
Schüßler-Salz Nr. 5 Kalium phosphoricum D6 Tabletten
Schüßler-Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 Tabletten
Schüßler-Salz Nr. 8 Natrium chloratum D6 Tabletten
Schüßler-Salz Nr. 11 Silicea D12 Tabletten

Nr. 2 Calcium phosphoricum

Das Salz unterstützt das Zahnwachstum bei Schäden durch das Zähneknirschen.

Nr. 5 Kalium phosphoricum

Das Salz soll die Nerven beruhigen.

Nr. 7 Magnesium phosphoricum

Das Salz hilft, nachts zur Ruhe zu kommen.

Nr. 8 Natrium chloratum

Das Salz reguliert den Säure-Basen-Haushalt des Körpers.

Nr. 9 Natrium phosphoricum

Das Salz neutralisiert überschüssige Säuren.

Nr. 11 Silicea

Das Salz soll stabilisierend auf die Zahnsubstanz wirken.

Nr. 22 Calcium carbonicum Hahnemanni

Das Salz hat einen engen Bezug zu Erkrankungen der Zähne.

Dosierempfehlung

2- bis 3-mal täglich je nach Bedarf 1-3 Tabletten. Bei akuten Beschwerden werden die Mittel in Abständen von einer halben Stunde eingenommen. Die Tabletten lässt man etwa eine halbe Stunde vor oder nach einer Mahlzeit unter der Zunge zergehen.

Weitere Tipps und Hinweise zur Behandlung

Da Stress eine große Rolle bei der Entwicklung von Zähneknirschen spielt, wird Patienten empfohlen, Stress abzubauen. Hilfreich sind Umstellungen der Lebensgewohnheiten und Entspannungsverfahren wie Autogenes Training, Meditation oder Progressive Muskelentspannung. Die Stressbewältigung kann mit pflanzlichen Präparaten und Schüßler-Salzen unterstützt werden.

Zur Verhinderung des Zähneknirschens während der Nacht stehen individuell angepasste Aufbiss-Schienen und ein einfacher Mundschutz aus der Apotheke zur Verfügung.

Schüßler-Salze online kaufen

Wir empfehlen für die Bestellung die Versandapotheke medpex. Medpex bietet Ihnen:

  • durchweg im Preis reduziertes Schüßler-Salze-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)

Jetzt direkt zu den Schüßler-Salzen bei medpex

Heilpraktikerin Ulrike Schlüter

Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Inhaltliche Betreuung

Während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin lernte ich erstmals die Biochemie nach Dr. Schüßler kennen. Die Salze sind in ihrer Anzahl übersichtlich, sowie leicht verständlich und haben mich von Anfang an mit ihrer Wirkung begeistert. Inzwischen bin ich seit mehreren Jahren als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig und verwende die Schüßler-Salze auch in der Praxis. Ich bin Mitglied eines biochemischen Gesundheitsvereins. Dieser widmet sich vor allem der Information über die Schüßler-Salze.

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

 

Diese Seite empfehlen...